Alytes Layout

Alytes ist kein oberflächlich hübsches Boot. Sicher hat sie nicht die Klasse eines Dykstra – Risses, die plastinierte Eleganz einer Swan oder gar den Investment-Banker-Charme einer Oyster. Auch mit der schnittig-forschen Silhouette der Catanas kann Sie nicht mithalten.

Dazu ist sie ein kleines Stück zu quadratisch, ein kleines Stück zu klobig, ein wenig zu nach am Wohnwagen gebaut. Aber sie hat einige innere Werte, die sie zu einer wirklichen Schönheit machen. Denn quadratisch bedeutet auch immer: viel Platz.

Alytes Layout

Alytes Layout

Und die beiden vollständig ausgebauten Skipper-Kabinen mit Zugang über das Vordeck sind dabei nicht eingezeichnet. Je nachdem, wie wir uns bei der Beladung so einrütteln, werden diese für Gäste oder für Proviant genutzt.

Ok, ok… ich klinge wie ein Aston Martin Fahrer der nach seiner Pensionierung seinen 08-15-Wohnwagen anpreist… Stimmt, damit werden wir in den nächsten Jahren leben müssen. Aber Schönheit kommt doch von innen 😉

 

Ein Gedanke zu „Alytes Layout

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
10 − 3 =