Merry X-Mas und frohe Weihnachten

Dear friends of Alytes,

currently sailing (well, actually motoring) in the midst of the Java Sea
from Kalimantan towards Singapore, we wish you all a merry, merry x-mas.
A happy gathering of family and friends, on the beaches (for all you
Aussies, Kiwis and Pacific Cruisers) or in luke warm regions of the
globally warmed Europe and the US (for all the others).

With a bit of luck our x-mas will be celebrated together with Alytes
fourth crossing of the equator. The good old ENO oven was constantly in
use for home made cookies, cakes and a turkey-surrogate (actually
chicken pieces, you take what you get). The salon is heavily rigged with
tree, candles and lights. The presents are wrapped and there is some
precious wine in the stores as well as a final bottle of champagne. It
will not make it to the northern hemisphere…

Mina is still recovering from a brilliant birthday party with a lot of
very hairy friends. It was a blast. Those Orang-Utans have to catch up
on table manners, thats for damn sure (pictures to be delivered as soon
as we are back under WiFi or 3G cover). She says hello to all her more
shave friends and family at home and a big thank you for all the mails
she received.

Tide and weather permitting (we did read our O’Brian), we will reach
Singapore on the 28th or 29th of December. In case we successfully dodge
Singapore’s stict AIS-guardians, we will update the blog with some fine
stories from Komodo, Bali and Kalimantan while having a Singapore Sling
in the One°15 Marina.

Fair winds to all you sailors, cheers to all others,
Mina, Heide and Fritze

7 Gedanken zu „Merry X-Mas und frohe Weihnachten

  1. Robin

    Fröhliche Weihnachten Ihr Lieben!

    Feiert schön und bleibt gesund. Ich esse dann drei Stückchen mehr von der Weihnachtsgans für Euch mit… ;o)

    Viele Grüsse
    Robin

    Antworten
    1. AlytesSkipper Beitragsautor

      Hallo Robin,
      vielen Dank für die lieben Grüße! Ja, bei der Gans musst Du uns helfen. Obschon wir kürzlich einen suizidalen Ganter an der Straße zwischen Kumai und Sampit auf Borneo fast, aber nur fast, mit dem linken Vorderreifen erlegt haben. Unser Fahrer hätte den verschmäht, weil nicht halal. Aber wir hätten was draus machen können… Na ja, hätte, hätte Herrentoilette ;-).

      Genieße die Zeit,
      Fritze und Heide und Mina

      Antworten
  2. norma

    Seid gegrüßt Alytes-Skipper and Crew!
    Wir wünschen Euch frohe Weihnachten und ein leuchtendes Silvesterfest in Singapur!
    Wir geben hier unser bestes – bei frühlingshaften 15 °C will die Weihnachtsstimmung nicht so recht aufkommen – vielleicht hätte man früher dekorieren sollen, wie Ihr Euern Salon!

    Wir umarmen Euch!
    Die Schormänner und -frauen

    Antworten
    1. AlytesSkipper Beitragsautor

      Hallo liebe Schorleute (nicht mit Schorlen verwechseln!),
      herzlichen Dank für die lieben Grüße aus der Heimat. Bei uns klappt es mit der Stimmung auch nur wegen des eisernen Willens oder vielleicht wegen der auf Unendlichschleife laufenden Hardcore-Ohrwurm-Kinder-Weihnachtslieder-CD „Dezemberträume“. Mir ist schon ganz schwummrig im Kopf davon (kein Alkohol involviert) und ich pendle zwischen seeliger Harmonie und Gewaltfantasien gegen Klampfe spielende, von Kinderchören umringte Männer. Mal sehen, wie es ausgeht.

      Auch Euch ein großartigen 2. Weihnachtstag und einen guten Rutsch ins neue Jahr,
      Herzliche Grüße also auch an Greta und Achim!
      Fritze, Heide und Mina

      Antworten
  3. Klara

    Hallo Ihr Lieben!
    Wir wünschen Euch ein wunderschönes Weihnachtsfest und ein spannendes glückliches Jahr 2016 !
    Wir freuen uns schon auf Neues im Blog, insbesondere Klara möchte viele Fotos von Mina mit ihren behaarten Freunden sehen.
    Liebe Grüße von den mehr oder weniger unbehaarten Lantzeraths aus Bochum

    Antworten
  4. Manfred Kröger

    Hallo liebe Alytes Crew , auch Euch wünsche ich ein wellenarmes sehr schönes Weihnachtsfest mit vielen exotischen Genüssen aus der Bordküche . Die vielen interessanten Berichte faszinieren mich immer wieder . Singapur kommt ja auch durch seine Hochhäuser bald in Sicht . Die Zero*15 Marina mit einem Pool habe ich noch nicht entdeckt . Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen im Januar 2016 in Krabi (Thailand) .
    Weiterhin gute Fahrt wünscht Euch Manfred

    Antworten
    1. AlytesSkipper Beitragsautor

      Hallo lieber Manfred,
      herzlichen Dank für die guten Wünsche. Ich freue mich auch schon auf ein Wiedersehen! Tatsächlich ist Singapur nicht mehr weit. Gerade laufen wir zwischen den Inseln südlich davon ein. Die Javasee liegt nun hinter uns und wir haben ein ganz kleines Bisschen Handy-Empfang. Später wirds besser, hoffentlich. Vielleicht dann schon ein paar frühe Bilder 😉

      Die Marina heißt übrigens One°15. Habe mich da vertippt und gerade korrigiert.

      Herzliche Grüße nach Oldenburg,
      Fritze

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
29 − 26 =